Andrea lässt sich scheiden

Andrea lässt sich scheiden

Montag 27. Mai20.00 UhrKino

Andrea arbeitet als Polizistin auf dem Land. Sie hat ihren Ehemann Andy verlassen und ist bereits ausgezogen. Ihr Noch-Ehemann versucht im Auto, sie zu einem Neustart zu überreden. Sie bittet ihn, in die Scheidung einzuwilligen. Wütend wirft er sie aus seinem Wagen, sie kann ihn gerade noch daran hindern, betrunken weiter zu fahren. Auf der Heimfahrt trifft etwas mit großer Wucht die Front ihres Autos. Die Polizistin hat ihren Ex überfahren. Es gibt aber noch einen weiteren vermeintlichen Täter. Die Verwicklungen nehmen ihren Lauf. Der zweite Kinofilm von Österreichs Star-Comedian Josef Hader.

Drama – Österreich 2024
Laufzeit: 90 Minuten, FSK: ab 12 Jahre
Regie: Josef Hader
Mit: Birgit Minichmayr, Josef Hader, Robert Stadlober

Ticketpreise

Abendkasse:

9,00 € / erm. 8,00 €

(Schüler /Studierende)

Im Vorverkauf:

8,00 € / erm. 7,00 €

inkl. Gebühren

Veranstaltungsort

Fontane-Klub – Kino

Ritterstraße 69

14770 Brandenburg